Weltenbummler

koer

KÖR Kunst im öffentlichen Raum Wien, wohnpartner, Wiener Wohnen
und die Universität für angewandte Kunst Wien
dieangew
Universität für angewandte Kunst Wien
Weltenbummler – Reisen im Spiel
Eröffnung:
22. September 2016 | 17 Uhr
Ausstellung: 23. September 2016 – Herbst 2017
Karl-Waldbrunner Hof,
Lechnerstraße 2-4, 1030 Wien
Erreichbarkeit: U3 Kardinal-Nagl-Platz
Weltenbummler_Titelschild.jpg
 
Seit dem 17. Jahrhundert hat sich in ganz Europa eine weitverzweigte und rasch expandierende Kultur von Spielen mit geografischen Themen entwickelt.
 
Die Ausstellung „Weltenbummler – Reisen im Spiel!”
präsentiert die schönsten Brettspiele zum Thema Reise und
lädt die BesucherInnen zum Betrachten, zum gemeinsamen Gespräch und
zum Spielen ein. Zahlreiche, mitunter schon längst vergessene Spiele – darunter
das „New Yorker Postamt-Spiel“, das „Fahrrad-Rennen“ oder das
„Neueste Wiener Thurmkraxler-Spiel“ – können im Karl-Waldbrunner-Hof
kennen gelernt und (neu) entdeckt werden.
weltenbummler_10.jpg
Für die Ausstellung wurde von den Desigerinnen Désirée Heusl und Lis Eich
ein Objekt entwickelt, das in Größe und Form flexibel ist und sich für die
verschiedensten Aufstellungsorte im öffentlichen Raum eignet. Auf der
Sitzbank sind schwenkbare Tische aufgesetzt, auf welchen jeweils ein Spiel mit Kurzbeschreibung und Spielregeln gedruckt ist. Zusätzliche Kommentare auf den Spieltischen erzählen von der Kulturgeschichte der Spiele. Das Besondere: Die Tische
sind so konzipiert, dass BesucherInnen auch selbst neue Spiele entwickeln und
spielen können.
weltenbummler_1
Mehrere Workshops zu generationsübergreifenden Spielen und zur
Gestaltung von Spielen begleiten die Ausstellung.
 
 
Eine Ausstellung entwickelt von DesignerInnen (Désirée Heusl
und Lis Eich) der Universität für angewandte Kunst Wien, nach einer Idee
von Ernst Strouhal und Marcus Bruckmann, finanziert von KÖR Kunst im
öffentlichen Raum Wien in Kooperation mit wohnpartner und Wiener Wohnen.
 
Die Ausstellung wird voraussichtlich bis Herbst 2017
im Karl-Waldbrunner-Hof zu sehen sein. Eine weitere Ausstellung
in erweiterter Form ist in der Per-Albin-Hansson Siedlung
im 10. Wiener Gemeindebezirk ab April 2017 geplant.
 
weltenbummler_4
Weltenbummler – Reisen im Spiel
 
Die Ausstellung – eine Kooperation der Universität für angewandte Kunst Wien
und wohnpartner, Wiener Wohnen mit KÖR Kunst im öffentlichen Raum Wien
wurde für die Wiener Gemeindebauten konzipiert und lädt die Bewohner und Bewohnerinnen des Hofes zum Betrachten, zum gemeinsamen Gespräch,
zum Verweilen und zum Spielen ein.
 
 
Zur Ausstellung wurde auch ein vielgestaltiges Vermittlungs- und
Begleitprogramm entwickelt. Mehrere Workshops mit den BewohnerInnen
unter anderem zur gemeinsamen Gestaltung und zu generationsübergreifenden
Spielen begleiten die Ausstellung. Nach der erste Station im Karl-Waldbrunner Hof
wird Weltenbummler – Reisen im Spiel! in erweiterter Form ab 2017
durch andere Gemeindebauten Wiens touren.
 
 
Advertisements

One thought on “Weltenbummler

Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s