FMP: The Living Music

Haus der Kunst

Haus der Kunst
FMP: The Living Music
Ausstellung: 10. März – 20. August 2017
kuratiert. Markus Müller 
Prinzregentenstraße 1
80538 München Germany

The_European_Jazz_Avangarde_is_on_FMP.jpg

Poster: The European Jazz Avantgarde is on FMP Records
Design: Peter Brötzmann Foto: Ute Klophaus

Free Music Production (FMP), ein Plattenlabel und eine Plattform für die Produktion improvisierter Musik, wurde 1968 in Westberlin gegründet. Ihr radikales und expansives Engagement für zeitgenössische improvisierte Musik und Avantgarde-Jazz war von Anfang an global ausgerichtet. FMP überschritt kulturelle und musikalische Grenzen und lud Musiker und Komponisten ein, auch jenseits ihrer renommierten Einspielungen eine große Spannbreite von Aufführungsmöglichkeiten zu erkunden, von Konzerten und Festivals (Total Music Meeting) bis zu interdisziplinären Workshops (Workshop Freie Musik) und Ausstellungen. Zur Zeit der Mauer, als sich Westberlin als Symbol künstlerischer Freiheit des Westens positionierte, engagierten sich hunderte von international tätigen Musikern, Komponisten und Künstlern bei FMP. Mit über 500 veröffentlichten Einspielungen, zahllosen Konzerten, über hundert Festivals und einem Archiv aus Filmen, Fotos, Plakaten und anderen grafischen Arbeiten steht FMP für eine ungebrochene künstlerische Radikalität, die überkommene Normen kollektiven Kunstschaffens in Frage stellt.

PeterBrotzmannTMM1972.jpg

Poster: Total Music Meeting 1972 Design: Peter Brötzmann

Die Ausstellung wird vom Haus der Kunst veranstaltet und von Markus Müller kuratiert.

“FMP: The Living Music” ist in Kooperation mit dem Goethe-Institut entstanden und wird von der Kulturstiftung des Bundes gefördert.

 

WFM1977.jpg

Poster: Workshop Freie Musik 1977 Design: Peter Brötzmann
fmp_ws84_2_penck_press

Peter Kowald, A.R. Penck, Workshop Freie Musik 1984
Photo: Dagmar Gebers Copyright: Dagmar Gebers/FMP-Publishing
fmp_ws84_afrika_djole_34_press.jpg
Africa Djolé, Workshop Freie Musik 1984
Photo: Dagmar Gebers Copyright: Dagmar Gebers/FMP-Publishing
Stiftung Haus der Kunst München, gemeinnützige Betriebsgesellschaft mbH
Prinzregentenstraße 1
80538 München Germany
http://www.hausderkunst.de

Direktor und Geschäftsführer: Okwui Enwezor
Kaufmännischer Leiter: Marco Graf von Matuschka
Vorsitzender des Aufsichtsrates: Staatsminister Dr. Ludwig Spaenle

estherartnewsletter_logo_georgia

EVENT LOG
If you want to announce your event in
EstherArtNewsletter please fill out the form.

unnamed-1

Advertisements

Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s