HLVIERTLERSCHLOSSMUSEUMFREISTADT15.02.58.jpg

OÖ. Landesmuseum
Mühlviertler Schlossmuseum Freistadt
„Freistädter Komponisten“
Konzert: Do.,22. Juni 2017 | 20 Uhr
Eröffnung: Fr, 23. Juni 2017 | 19 Uhr
Kurator: Bernhard Prammer
Ausstellung: 24. Juni – 26. Oktober 2017
Schlosshof 2, 4240 Freistadt
https://www.landesmuseum.at

 

Freistädter Komponisten“14.55.53.jpg

 

Josef Schnepf, Anton und Hermann-Pius Vergeiner, Franz und Josef Neuhofer, Familie Ritzberger, Franz Burgermeister, Ludwig Makovsky, Richard Weglehner, Franz Tomschi, Josef und Guntram Peer, Manfred Schacherl, Bernd Preinfalk und Hannes Raffaseder.
Wir kennen und kannten sie persönlich, kennen auch die nach ihnen benannten Straßen, jedoch was war die Profession dieser Menschen, wie klingt und wie klang ihre Musik? Bei dieser Ausstellung werden die Menschen und ihre Werke in den Vordergrund gerückt und ein Zeitraum von mehr als 300 Jahren der Freistädter Musikgeschichte beleuchtet. Als Höhepunkt der Ausstellung werden erstmals drei Briefe Anton Bruckners der Öffentlichkeit zugänglich gemacht und in drei Konzerten ein original erhaltenes Hammerklavier aus dem Jahre 1785 wieder zum Klingen gebracht.

 

HermannPiusFreistadt.jpg

Hermann Pius Vergeiner Foto: Mühlviertler Schlossmuseum Freistadt

 

Mühlviertler Schlossmuseum Freistadt.
Der Ausstellungskurator Bernhard Prammer behandelt bei dieser Ausstellung ein Stück Freistädter Musikgeschichte: er stellt uns die zahlreichen Freistädter Komponisten vor.
Dabei wird ein Zeitraum von mehr als 500 Jahren beleuchtet – vom Beginn der Neuzeit bis zur Gegenwart, von leichter Unterhaltungsmusik bis zu sakralen Schöpfungen. Darunter sind viele Namen, die längst vergessen sind, aber auch viele, die über die Grenzen des Mühlviertels bekannt sind. Neben den Biografien gibt es auch Notenbeispiele zu sehen und die eine oder andere Hörprobe.

Außerdem finden Konzerte auf dem historischen Hammerflügel des Schlossmuseums statt: Ein Solokonzert, ein Liederabend und ein Kammermusikabend.

Die Konzerte finden im Gesindehaus des Schlossmuseums jeweils um 20.00 Uhr statt:
1. Konzert am 22. Juni 2017: Klaviertrios der Klassik und Frühromantik
Ausstellung: 24. Juni – 26. Oktober 2017

 

Konzertprogramm.jpeg

 

 

estherartnewsletter_logo_georgia

EVENT LOG
If you want to announce your event in
EstherArtNewsletter please fill out the form.

unnamed-1

Advertisements

Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s