VAW_MAKING TRUTH 19

VIENNA ART WEEK 2019
MAKING TRUTH
Martin Böhm – President Art Cluster Vienna
Robert Punkenhofer – Artistic Director
Barbara Wünsch -Katharina Egghart
Project Management
Angela Stief- Curatorial Advisor
http://2019.viennaartweek.at/
Duration: 15. – 22. November 2019
https://www.viennaartweek.at/de/vienna-art-week-2019/programm/

https://www.facebook.com/VIENNAARTWEEK/

mumok
Objects Recognized in Flashes

Michele Abeles, Annette Kelm, Josephine Pryde,
Eileen Quinlan
FR, 15 NOV 2019 | 19Uhr
Museumsplatz 1, 1070 Wien

mumok
Im Raum die Zeit lesen.
Moderne im mumok 1910 bis 1955
Forms Larger and Bolder:
EVA HESSE ZEICHNUNGEN
Museumsquartier, Museumsplatz 1, 1070 Wien
https://www.viennaartweek.at/de/vienna-art-week-2019/programm/

Volkskundemuseum
PERFORMANCE
Fake Reports
„culture connected“-Performance
FR, 15 NOV 2019 | jeweils 19 Uhr
FR, 22 NOV 2019 | jeweils 19 Uhr
Laudongasse 15–19, 1080 Wien

Projektraum MAG3
WHO/WER
Magda Stawarska-Beavan
Exhibitions: 15/11/–13/12/2019
Schiffamtsgasse 17, 1020 Wien

SPECIAL EVENTS
Meet the Gallerist
SA, 16 NOV 2019 | 12 – 15 Uhr
Galeristinnen und Galeristen laden zum persönlichen Austausch über Kunst ein.
Teilnehmende Galerien: Galerie VundV, Galerie Krobath, Galerie Crone, Galerie Straihammer & Seidenschwann,
Ga- lerie Ruberl, Galerie Slavik, Galerie Elisabeth & Klaus Thoman, Galerie Krinzinger, Galerie Hartinger,
Studio Elisabeth Habig, Projektraum Viktor Bucher,
galerie michaela stock, Galerie Lindner, zs art galerie, Anzenberger Gallery

Exhibition Parcours
OPEN STUDIO DAYS
SA, 16 NOV – SO, 17 NOV 2019 | jeweils 15 – 18 Uhr
TEILNEHMENDE KÜNSTLER UND KÜNSTLERINNEN: Bernhard Cella, Beatrice Dreux, Tomas Eller, Karin Ferrari, John und Joy Gerrard, Anna Jermolaewa, Jakob Lena Knebl, Claudia Märzendorfer, Gerald Nestler/Sylvia Eckermann, Klaus Pichler, Lisl Ponger, Lois Renner,
Ashley Hans Scheirl, Martin Walde
OPEN STUDIO DAYS LINE-UP
SO, 17 NOV 2019 | 18 – 24 Uhr
Universität für angewandte Kunst Wien, Auditorium, Vordere Zollamtsstraße 7, 1030 Wien

STUDIO VISITS
Studio Visits in Artist-in-Residence-Ateliers in Wien
SA, 16 NOV 2019 | 12:00 |
Q21/MuseumsQuartier Wien, Museumsplatz 1, 1070 Wien
SA, 16 NOV 2019 | 15:00 |
studio das weisse haus, Hegelgasse 14, 1010 Wien
SO, 17 NOV 2019 | 15:00 | studio das weisse haus Augarten, Untere Augartenstraße 5, 1020 Wien

Geführte Rundgänge durch Förderateliers des Bundes
SA, 16 – SO, 17 NOV 2019
Geführte Rundgänge durch Ateliers zeitgenössischer Künstler und Künstlerinnen wie Irena Eden, Nikolaus Gansterer, Jakob Lena Knebl, Claudia Märzendorfer,
Ashley Hans Scheirl, Sabine Schwaighofer, Eva Würdinger und vieler mehr.
Praterateliers sowie in den Förderateliers in der Westbahnstraße und in der Wattgasse statt

https://www.viennaartweek.at/de/

Zentrum für Public Health der Medizinischen Universität,
Das Nachleben der Vorhaut – Nekropolitik und Biokunst
TALK MO, 18 NOV 2019 | 17 Uhr
Raum 3 „Bianca von Bienenfeld“,
Kinderspitalgasse 15, 1090 Wien

Universität für angewandte Kunst Wien, Auditorium,
SCREENING
Truth 24 Frames-Per-Second
DI, 19 NOV 2019 | 18 Uhr
Vordere Zollamtsstraße 7, 1030 Wien

MAK
OTTO PRUTSCHER.
Allgestalter der Wiener Moderne
DI, 19 NOV 2019 | 19 Uhr
MAK Säulenhalle, Stubenring 5, 1010 Wien

Akademie der bildenden Künste
Hotel am Brillantengrund,
WILD SPOERRI ROSENSTEIN
DI, 19 NOV 2019 | 18 Uhr
Künstler und Künstlerinnen:
Elisabeth Wild, Daniel Spoerri und Erna Rosenstein.
Bandgasse 4, 1070 Wien

KUNST HAUS WIEN
Fotografie und Wahrheit
LECTURES und TALK
MI, 20 NOV 2019 | 17:30 – 19 Uhr
Untere Weißgerber Straße 13, 1030 Wien

Albertina, Musensaal,
A Passion for Drawing
TALK
Das Sammlerpaar Florence und Daniel Guerlain im Gespräch mit Albertina-Kuratorin Elsy Lahner
MI, 20 NOV 2019 | 18:30 Uhr
Albertinaplatz 1, 1010 Wien

Stable Gallery,
Sara Pancot – human plastics
OPENING: MI, 20 NOV 2019 | 19Uhr
Franz-Josefs-Kai 43, 1090 Wien

Kunsthalle Wien
Peter Rehberg a.k.a. Pita
PERFORMANCE
Live Performance: Pita
MI, 20 NOV 2019 | 20 Uhr
Museumsplatz 1, 1070 Wien

Dorotheum
MAKING TRUTH:
The Hidden Dynamics of the Global Art Market
TALK
DO, 21 NOV 2019 | 17 Uhr
Dorotheergasse 17, 1010 Wien

Belvedere 21
Eva Grubinger
DO, 21 NOV 2019 | 19:00
Quartier Belvedere, Arsenalstraße 1, 1030 Wien

MAKING TRUTH LINE-UP
FR, 22 NOV 2019 | 15 – 21 Uhr
Symposium „Frauen in der Kunstwelt“
mit : Sabine Breitwieser
Kuratorin und Autorin, Wien
Svetlana Cemin -Filmemacherin,
Gründerin von 610film, New York/Belgrad
Elke Silvia Krystufek -Künstlerin und Autorin
Atelierhaus der Akademie der bildenden Künste, Mehrzwecksaal, 2. Stock, Lehargasse 8, 1060 Wien

Secession
Tala Madani
Ron Nagele und Lisa Holzer
Eröffnung: FR, 22 NOV 2019 | 19 Uhr
Friedrichstraße 12, 1010 Wien

Galerie Krobath
PERFORMANCE
Schlüpfen (Kokon, Teil II)
Sophie Süßmilch featuring Vito Baumüller
FR, 22 NOV 2019 | 18 Uhr
Eschenbachgasse 9, 1010 Wien

frei_raum Q21 exhibition space
Japan Unlimited
Diskussionsrunde TALK
Niklas Maak (FAZ)
im Gespräch mit Marcello Farabegoli Kurator
FR, 22 NOV 2019 | 18:30
Q21/MuseumsQuartier Wien | Museumsplatz 1, 1070 Wien

TALKS
Ausstellungsparcours finden in 13 Ateliers
Auditorium der Universität für angewandte Kunst
Vordere Zollamtsstraße 7, 1030 Wien

Im Rahmen des MAKING TRUTH
Ausstellungsparcours finden in 13 Ateliers und im Auditorium der Universität für angewandte Kunst
Vordere Zollamtsstraße 7, 1030 Wien
Talks zwischen teilnehmenden Kunstschaffenden
und ausgewählten Kuratoren

Lois Renner Heliogabalus

MAKING TRUTH Exhibition Parcours
Im Rahmen eines Open Calls wurden für die Open Studio Days 16 Künstlerinnen und Künstler ausgewählt, die sich auf einzigartige Weise mit dem diesjährigen Thema MAKING TRUTH auseinandersetzen: Ihre über die Stadt verteilten Ateliers werden zu den Räumen einer Ausstellung verbunden. Mit dort schaffenden Künstlerinnen und Künstlern finden an den Open Studio Days Talks statt, deren Zeiten so abgestimmt sind, dass sie sich zu einem Talk-Rundgang aneinanderreihen. Kuratiert wird die Ausstellung von Angela Stief und Robert Punkenhofer.

Von 15. bis 22. November 2019 dreht sich in Wien wieder alles um die Kunst: Die VIENNA ART WEEK rückt die Bedeutung der Kunst und das umfassende Kunstgeschehen der Stadt in den Mittelpunkt und bietet gemeinsam mit mehr als 70 Programmpartnern ein dichtes Veranstaltungsprogramm. MAKING TRUTH lautet das Motto der VIENNA ART WEEK 2019, die sich in Zeiten, da Fake News Hochkonjunktur feiern, auf die Suche nach der Wahrheit in der Kunst begibt.

Zum 15-jährigen Jubiläum der Kunstwoche wird der Open Studio Day erweitert. Die VIENNA ART WEEK, die erstmals an einem Freitag beginnt, nützt das Wochenende (16. – 17. November), um einen Blick hinter die Kulissen künstlerischer Produktion in Wien zu werfen. Rund 140 Künstler und Künstlerinnen öffnen für zwei Tage ihre Räumlichkeiten. Der von Robert Punkenhofer und Angela Stief kuratierte MAKING TRUTH Exhibition Parcours führt zu 14 ausgewählten Ateliers, in denen neue Arbeiten zum Motto der Kunstwoche präsentiert und im Rahmen von Artist Talks diskutiert werden.

Das vielfältige Programm der VIENNA ART WEEK reicht auch heuer von Ausstellungen und Diskussionen über Touren und Ausstellungsrundgänge bis hin zum hochkarätig besetzten MAKING TRUTH Line-up, das – auch neu in diesem Jahr – geteilt ist: So markiert das Open Studio Days Line-up am Sonntag, 17. November, den inhaltlichen Abschluss der Open Studio Days. Der zweite Teil findet am Freitag, 22. November, statt: Vorträge, Gespräche und Screenings nähern sich künstlerisch und wissenschaftlich dem Motto MAKING TRUTH an.

Zu den spannendsten Gästen der diesjährigen VIENNA ART WEEK zählen Haim Bodek (Software-Entwickler und Whistleblower), Sabine Breitwieser (Kuratorin und Autorin, Wien), Eva Illouz (Soziologin, Jerusalem), Johann König (KÖNIG GALERIE, Berlin), Kenny Schachter (Autor, Kurator und Kunsthändler, London), die Kunstschaffenden Santiago Sierra und Regina José Galindo, die Filmemacher Svetlana Cemin und Issa Touma sowie Cesy Leonard (Zentrum für Politische Schönheit) und Sarah Nankivell (Forensic Architecture).

Eröffnungen wichtiger Ausstellungen im mumok – Museum moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien, in der Secession, im Belvedere 21 und im MAK – Museum für angewandte Kunst sind ebenso fixer Bestandteil der Kunstwoche.

estherartnewsletter_logo_georgia
press2019.jpg

EVENT LOG If you want to announce your event in EstherArtNewsletter please fill out the form. http://www.estherartnewsletter.com/event-log

Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s